COCO auf Ibiza von TINI Tiere in Not Ibiza, anzuschauen bei www.tini-ev.de ist ein wunderschöner Hund. Er ist sehr lieb, anhĂ€nglich, verschmust, und trotz Bewegungsfreude im Zusammenleben mit seinen Menschen ein in sich ruhender Hund. Er mag auch Artgenossen und ist zu allem und jedem freundlich. Coco ist der typische Fall, wo eine Familie auf Wusch der Kinder sich einen niedlichen Welpen zugelegt hat. Den Kindern waren schon nach kurzer Zeit die eigenen Freunde wichtiger, konnten mit einem Hund der immer grösser wurde auch nicht umgehen und den berufstĂ€tigen Erwachsenen wurde der nicht ausgelastete Hund ein Klotz am Bein. Coco, viele Stunden sich selbst ĂŒberlassen, eingesperrt in der Wohnung, bekam Stress. Er wurde unruhig. Daraufhin sperrte man ihn auf den Balkon, worauf er nicht mehr fraß und immer dĂŒnner wurde. Entnervt gab man ihn bei TINI ab. Bei der Aufnahme wollte Coco nur schmusen und presste sich wie ein Ertrinkender an uns. Dann gingen wir mit ihm ins Freie. Er entdeckte, dass es Erde und BĂ€ume gab. Könnten wir Menschen das hören, dann hĂ€tte man das Jauchzen dieses lauffreudigen Hundes vernommen, als er auf unserem GrundstĂŒck einfach rennen durfte. Wohl zum ersten Mal in seinem Leben hat er gespĂŒrt, dass seine Muskeln und sein Herz durchblutet werden. Coco ist seiner Rasse entsprechend nicht nur bewegungsliebend, sondern auch sehr auf seinen Menschen bezogen. Er braucht eine Herzensbeziehung, denn dadurch lĂ€sst er sich leicht fĂŒhren. Mit einem guten Hundetrainer, oder man kann das selbst machen, wird aus ihm ein hervorragend abrufbarer Begleiter dem man nach der Eingewöhnungszeit in der Natur artgerecht Freilauf gewĂ€hren kann. Man beginnt das RĂŒckrufkommando „Hierher“ mit einer Schleppleine zu ĂŒben. Er trĂ€gt ein weiches Brustgeschirr das die Schultergelenke frei lĂ€sst. Man kann ihn ĂŒberall mitnehmen. Im Auto könnte man ihn auf dem RĂŒcksitz am Sicherheitsgurt sichern. In der Stadt gehört jeder Hund an die Leine. Im neuen Zuhause sollten die Tiereltern alle Aufmerksamkeit ihm schenken können und auch gerne in der Natur sein. Sie werden einen Traumhund mit einer ĂŒberaus beglĂŒckenden Verbindung bekommen.

Übrigens: Bei TINI gibt es keine KĂ€fig- oder Zwingerhaltung. Die Hunde leben mit uns wie Familienhunde. Dadurch können wir bei jedem Einzelnen genau beurteilen, in welches neue Zuhause er passt. Alle unsere SchĂŒtzlinge profitieren vom Freilauf in der Natur und der gesunden ErnĂ€hrung durch RohfĂŒtterung. Seit 2002 in den GesprĂ€chen mit Interessenten haben wir immer wieder bestĂ€tigt gefunden: Fertigfutter kann, auf lĂ€ngere Zeit gegeben, bei sehr vielen Hunden Krebs, Tumore, Nierenversagen oder Allergien verursachen. Deshalb gehören, außer vielleicht im Urlaub, frische Lebensmittel in den Fressnapf. Die Hauptmahlzeit nach B.A.R.F. aus rohem, gewolften Fleisch mit selbst zusammengestelltem GemĂŒse-Obstbrei und etwas Kohlenhydrate ist eine hohe Garantie fĂŒr ein langes, gesundes Leben. Es ist nicht teurer als ein als hochwertig angepriesenes Fertigfutter. Auch eine BIO Dose ist und bleibt eine Konserve und kann nie natĂŒrliche Lebensmittel ersetzen. Eine Anleitung zur einfachen Zubereitung der Hauptmahlzeit wird von TINI fĂŒr jeden SchĂŒtzling mitgegeben.

Lassen Sie sich von Tierarzt Dirk Schrader auf YouTube aufklĂ€ren: „Krank durch Industriefutter“.

Im Kynos Verlag erschienen: "B.A.R.F. Artgerechte RohernĂ€hrung fĂŒr Hunde", Autoren: SchĂ€fer/Messika. ISBN: 978-3-938071-11-3. FĂŒr Einsteiger ein Muss.
Einblicke auch unter www.barfer.de und gesundehunde.com, Stichworte: ErnÀhrung und Impfen.

Die besten Informationen von Tierarzt Dirk Schrader anzuschauen auf YouTube:"Machenschaften in der Tiermedizin"

Rasse: English Setter
Alter: ca. 4 Jahre
Geschlecht: mÀnnlich
Farbe: weiß mit rotbraun
Schulterhöhe: 56 cm
Schnauze bis Schwanzansatz: 92 cm
Brustumfang: 68 cm
Halsweite: 42 cm
Gewicht: 24 kg
Kastriert: ja
Chip: ja
Charakter: sehr lieb, verschmust, anhÀnglich, treu, Bewegungsfreudig

Bitte eine Festnetznummer angeben und die Beschreibung der kĂŒnftigen Lebenssituation des Hundes an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschĂŒtzt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! od. Tel. 0034-971-800388. Anfragen ohne vollstĂ€ndigen Namen, Anschrift, Festnetznummer oder WhatsApp werden nicht beantwortet.

Liebe Interessenten, wir bitten um VerstĂ€ndnis, dass wir Ihnen einen Fragebogen senden. Es liegt uns sehr am Herzen, fĂŒr unsere Tiere das zukĂŒnftig wirklich passende Zuhause zu finden.

Rohes Fleisch, verschiedenen Fleischsorten, tiefgefroren zu beziehen ĂŒbers Internet. Lieferadressen von uns. GemĂŒse, Obst, Kartoffeln oder Hirse hat man immer zu Hause.