PUCKY auf Ibiza, anzuschauen auf der Homepage von www.tini-ev.de ist ein sehr liebes, aufgewecktes, verspieltes HundebĂŒbchen. Er ist faszinierend hĂŒbsch und sehr, sehr lieb. Mama/Papa ist fĂŒr ihn das Wichtigste. Seine Vorgeschichte ist nicht bekannt. Völlig verdreckt und abgemagert wurde er und sein Schwesterchen Piroschka von einer tierlieben Deutschen in einem dunklen KĂ€fig in der perrera entdeckt. Von Mitleid ĂŒbermannt hat sie beide freigekauft und zu TINI gebracht. Pucky hat sich bei uns sofort in die Hundefamile eingefĂŒgt. Ganz schnell OHNE Leine in der Natur laufen zu dĂŒrfen und eine artgerechte Mahlzeit mit Lebensmitteln vorgesetzt zu bekommen war auch fĂŒr ihn eine Sensation. Er hat sofort gespĂŒrt wie gesund das ist. Auf einen Schlag ware Pucky voll Lebensfreude. Er sprang und ĂŒberkugelte sich mit Piroschka-man hörte deutlich das Jauchzen:“Das Leben ist schön“! Pucky hat keinen Jagdtrieb. Jedoch eignet er sich auf keinen Fall als Spieltier fĂŒr Kinder. Er ist klug und mag es wenn sein Köpfchen gefordert wird. Dazu gibt es sogar anregende Literatur. Wir suchen ein Zuhause wo die Aufmerksamkeit nicht mit einem Kind geteilt werden muss, wo die Zuwendung Pucky gilt und ausgiebige SpaziergĂ€ngen auf Feldwegen und Wiesen zum Tagesprogramm gehören. In der Natur lĂ€sst sich auch mal wunderbar etwas verstecken was den Reiz der Abwechslung noch erhöht. Auf den SpaziergĂ€ngen trĂ€gt er ein weiches Schulter-freies Softbrustgeschirrchen. Am Anfang bei der Eingewöhnung mit einer leichten Schleppleine womit sich hervorragend das Sicherheitskommando„ Hierher“ ĂŒben lĂ€sst. Wenn das 100% sitzt kann abgeleint werden. OHNE Leine laufen in der Natur ist das Ziel, denn nur so bleiben Herz und Muskeln durchblutet und gesund. Entweder man schafft das alleine oder man nimmt ein paar Trainerstunden. Bei uns bleibt er von selbst immer in Sichtweite. Auch eine Hundeschule wĂ€re zu empfehlen. Er mag andere Hunde. Man kann Pucky ohne weiteres ĂŒberall mitnehmen, er fĂ€hrt gerne im Auto. Dazu wird er auf dem RĂŒcksitz angeschnallt. Bitte nicht in eine Box, das erinnert an den KĂ€fig. Eine gewisse Verlustangst besteht noch. Deshalb, wenn Ruhezeit angesagt ist möchte er immer KörpernĂ€he haben. Pucky sucht neue Eltern die zum Augenkontakt auch streichelnde BerĂŒhrung und liebevoll gesprochene Worte schenken.

Übrigens: Bei TINI gibt es keine KĂ€fig- oder Zwingerhaltung. Die Hunde leben mit uns wie Familienhunde. Dadurch können wir bei jedem Einzelnen genau beurteilen, in welches neue Zuhause er passt. Alle unsere SchĂŒtzlinge profitieren vom Freilauf in der Natur und der gesunden ErnĂ€hrung durch FĂŒtterung mit Lebensmittel. Seit 2002 in den GesprĂ€chen mit Interessenten haben wir immer wieder bestĂ€tigt gefunden: Fertigfutter kann, auf lĂ€ngere Zeit gegeben, bei sehr vielen Hunden Krebs, Tumore, Nierenversagen oder Allergien verursachen. Deshalb gehören, außer vielleicht im Urlaub, frische Lebensmittel in den Fressnapf. Die Hauptmahlzeit nach B.A.R.F. aus rohem oder gedĂŒnstetem gewolften Fleisch mit selbst zusammengestelltem GemĂŒse-Obstbrei und etwas Kohlenhydrate ist eine hohe Garantie fĂŒr ein langes, gesundes Leben. Es ist nicht teurer als ein als hochwertig angepriesenes Fertigfutter. Auch eine BIO Dose ist eine Konserve. Eine Anleitung zur einfachen Zubereitung der Hauptmahlzeit wird von TINI fĂŒr jeden SchĂŒtzling mitgegeben.

Lassen Sie sich von Tierarzt Dirk Schrader auf YouTube aufklĂ€ren: „Krank durch Industriefutter“.

Im Kynos Verlag erschienen: "B.A.R.F. Artgerechte RohernĂ€hrung fĂŒr Hunde", Autoren: SchĂ€fer/Messika. ISBN: 978-3-938071-11-3. FĂŒr Einsteiger ein Muss.
Einblicke auch unter www.barfer.de und gesundehunde.com, Stichworte: ErnÀhrung und Impfen.

Die besten Informationen von Tierarzt Dirk Schrader, anzuschauen auf YouTube: "Machenschaften in der Tiermedizin"

Rasse: Yorkshire Terrier
Alter: geb.31.12. 2020
Geschlecht: mÀnnlich
Farbe: schwarz mit beige und silber
Schulterhöhe: 26 cm
Schnauze bis Schwanzansatz: 51 cm
Brustumfang: 42 cm
Halsweite: 28 cm
Gewicht: 5,5kg
Kastriert: ja
Chip: ja
Geimpft und entwurmt: ja
Charakter: sehr lieb, verschmust, anhÀnglich, bewegungsfreudig, klug

Die Beschreibung der kĂŒnftigen Lebenssituation des Hundes an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschĂŒtzt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. 0034 971-800388. Anfragen ohne vollstĂ€ndigen Namen, Anschrift, Festnetznummer oder WhatsApp-Nummer, werden nicht beantwortet.

Liebe Interessenten, wir bitten um VerstĂ€ndnis, dass wir Ihnen einen Fragebogen senden. Es liegt uns sehr am Herzen, fĂŒr unsere Tiere das zukĂŒnftig wirklich passende Zuhause zu finden.

Rohes Fleisch, mit verschiedenen Fleischsorten, tiefgefroren zu beziehen ĂŒbers Internet. Bestell Adressen ĂŒber uns. GemĂŒse, Obst und Kohlehydrate hat man immer Zuhause.