CAPITANO auf Ibiza, anzuschauen bei www.tini-ev.de ist ein Traum von einem Hund. Er ist gro├č, sch├Ân, gut erzogen, leinenf├╝hrig und schmust sehr gerne! Er hat vier wei├če Pfoten, eine wei├če Brust und wei├č innen in den Ohren. Capitano ist ruhig, sensibel und mild zu jedem Menschen und zu jedem Vierbeiner ob klein oder gro├č. Er ist mit allem und jedem freundlich. Der gro├če Hund ist katzenlieb, er hat mit einer Katze zusammen gelebt. Auch spielt er gerne mit einem Ball, einem geworfenen Ball nachspringen ist ein gro├čes Vergn├╝gen f├╝r ihn. Sein fr├╝herer Besitzer war mit ihm eng verbunden. T├Ąglich fuhr er mit Capitano mit dem Auto f├╝r lange Spazierg├Ąnge in die Natur. Das gegenseitige Vertrauen war gro├č, eine Leine wurde nicht gebraucht. Capitano hat keinen Jagd-und keinen H├╝tetrieb. Die Trag├Âdie begann, als der Hundevater an Alzheimer erkrankte und die Ehefrau durch eine eigene Einschr├Ąnkung auch nicht mehr in der Lage war f├╝r Capitano zu sorgen. Spazierg├Ąnge wurden nicht mehr gemacht und es gab ├Âfters Tage, da wurde einfach vergessen, dass der Vierbeiner zu Fressen und auch Fellpflege braucht. Eine Nachbarin hat die Vernachl├Ąssigung dieses tollen Hundes l├Ąngere Zeit beobachtet und so wurde Capitano zu TINI gebracht. Der gro├če Sch├Âne ist ├╝beraus anpassungsf├Ąhig und vom ersten Tag an war es, wie wenn Capitano schon immer bei uns gewesen w├Ąre. Bei der Gr├╝ndung von TINI 2002 wurden wir von Ern├Ąhrungsexperten f├╝r Hunde beraten und seither vermeiden wir, die Vierbeiner bei der Hauptmahlzeit mit Industriefutter wie Trockenfutter oder Dose satt zu machen. In fast 2000 Gespr├Ąchen mit Hundehaltern haben wir erfahren, wenn deren Hunde an Krebs und Tumoren gestorben sind und f├╝r Warzen anf├Ąllig waren, bestand f├╝r diese Hunde die Ern├Ąhrung das ganze Leben aus Trockenfutter und Dose. Auch deshalb wird bei uns der Fressnapf bei der Hauptmahlzeit am Mittag nicht mit Industriefutter gef├╝llt, sondern mit einer artgerechten Mischung aus Lebensmitteln. Eine Lebensmittelmahlzeit macht nicht viel Arbeit, ist auch nicht teurer, jedoch der Gewinn f├╝r die Gesundheit des Vierbeiners ist immens. Das Fleisch kann schon gewolft, tiefgefroren im Internet bestellt, oder im Barfshop besorgt werden. F├╝r die Hauptmahlzeit 1x am Tag wird die passende Portion Fleisch aufgetaut. Es wird ged├╝nstet oder roh mit gekochten Kartoffeln, Hirse oder Reis und einem Brei von Gem├╝se und Fr├╝chten aus dem Multizerkleinerer vermischt. Zur guten Verwertung kommen noch 1-3 EL ├ľl dazu, je nach Gr├Â├če des Hundes. Mehr als 10 Minuten in der K├╝che braucht man nicht zur Zubereitung, denn Hirse, Reis oder Kartoffeln kann ja jeweils f├╝r 2-3 Tage vorgekocht werden. Nur Fleisch alleine ohne Kohlenhydrate, sollte wegen entstehender ├ťbers├Ąuerung des Organismus nicht verf├╝ttert werden. Es macht Freude durch Achtsamkeit die Gesundheit des Hundes in der Hand zu haben und wie einfach durch Lebensmittelf├╝tterung Krebs vermieden werden kann. Seit 2002 haben wir durch diese Ern├Ąhrung keinen Fall von Krebs zu beklagen. Die Hunde stinken auch nicht aus dem Fang. Jeden Abend gibt es auch zur nat├╝rlichen Zahnreinigung auf den K├╝chenfliesen einen harten Knochen, roh oder getrocknet. Mit einem Hund, der nicht aus dem Maul stinkt, ist Schmusen besonders sch├Ân. Capitano schmust gerne, er ist ein gro├čer Kuschelb├Ąr und eine Seele von einem Hund ÔÇô mit ihm wird sich ganz schnell das Herz zum Herzen finden.

├ťbrigens: Bei TINI gibt es keine K├Ąfig- oder Zwingerhaltung. Die Hunde leben mit uns wie Familienhunde. Dadurch k├Ânnen wir bei jedem Einzelnen genau beurteilen, in welches neue Zuhause er passt. Alle unsere Sch├╝tzlinge profitieren vom Freilauf in der Natur und der gesunden Ern├Ąhrung mit Lebensmittel, roh oder gekocht, oder gemischt. Seit 2002 in den Gespr├Ąchen mit Interessenten haben wir immer wieder best├Ątigt gefunden: Fertigfutter kann, auf l├Ąngere Zeit gegeben, bei sehr vielen Hunden Krebs, Tumore, Nierenversagen oder Allergien verursachen. Deshalb geh├Âren, au├čer vielleicht im Urlaub, frische Lebensmittel in den Fressnapf. Die Hauptmahlzeit aus gegartem oder rohem, gewolftem Fleisch (keine St├╝cke) mit selbst zusammengestelltem Gem├╝se-Obstbrei aus dem Multizerkleinerer und etwas Kohlenhydrate wie Kartoffeln oder Hirse und 1-3 EL ├ľl ist die Naturkost f├╝r ein langes, gesundes Leben. Es ist nicht teurer als ein als hochwertig angepriesenes Fertig-Industriefutter. Auch eine Bio Dose ist und bleibt eine Konserve, ist kein nat├╝rliches Futter. Eine Anleitung zur einfachen Zubereitung der Hauptmahlzeit wird von TINI f├╝r jeden Sch├╝tzling mitgegeben. Es ist ganz einfach und nur 10 Minuten am Tag in der K├╝che ist ein immenser Gewinn f├╝r den Hund damit er uns gesund viele Jahre bis zu einem hohen Alter begleiten kann. Drei Punkte:1. Es ist erwiesen, eine nat├╝rliche F├╝tterung
mit Lebensmittel ist lebensverl├Ąngernd, das Beste f├╝r die Gesundheit. 2. T├Ąglich Freilauf ohne Leine! auf Feldwegen und Wiesen st├Ąrkt Muskeln und beugt Herzinsuffizienz vor. 3. Aufkl├Ąrung und Warnung vor Impfsch├Ąden: Vermeidung des unn├Âtigen j├Ąhrlichen Wiederholungsimpfen. International best├Ątigt
Eine einzige Grundimmunisierungsimpfung sch├╝tzt den Hund ein Leben lang. Dank diesem Wissen reduzieren sich die Besuche beim Tierarzt und sich viel Geld sparen l├Ąsst!!
. Info siehe auf YouTube: ÔÇ×Machenschaften in der TiermedizinÔÇť von Tierarzt Dirk Schrader: https//youtu.be/HoFYXh0tOUU

Lassen Sie sich von Tierarzt Dirk Schrader auf YouTube auch aufkl├Ąren: ÔÇ×Krank durch IndustriefutterÔÇť.

Im Kynos Verlag erschienen: "B.A.R.F. Artgerechte Rohern├Ąhrung f├╝r Hunde", Autoren: Sch├Ąfer/Messika. ISBN: 978-3-938071-11-3. F├╝r Einsteiger ein Muss.
Einblicke auch unter www.barfer.de und gesundehunde.com, Stichworte: Ern├Ąhrung und Impfen.

Die besten Informationen von Tierarzt Dirk Schrader, anzuschauen auf YouTube: "Machenschaften in der Tiermedizin"

Rasse: Border Collie / Belgischer Sch├Ąferhund-Mischling
Alter: 7 Jahre
Geschlecht: m├Ąnnlich
Farbe: schwarz mit wei├čer Brust und 4 wei├čen Pfoten
Schulterh├Âhe: 68 cm
Schnauze bis Schwanzansatz: 105 cm
Brustumfang: 90 cm
Halsweite: 60 cm
Gewicht: 35 kg
Kastriert: ja
Chip: ja
Geimpft und entwurmt: ja
Charakter: sehr lieb, sozial, gut erzogen, ruhig, spielt gerne mit dem Ball, katzenlieb

Bitte wenn m├Âglich eine Festnetznummer angeben und die Beschreibung der k├╝nftigen Lebenssituation des Hundes an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots gesch├╝tzt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! . Anfragen ohne vollst├Ąndigen Namen, Anschrift, Festnetznummer, oder WhatsApp-Nummer, werden nicht beantwortet.

Liebe Interessenten, wir bitten um Verst├Ąndnis, dass wir Ihnen einen Fragebogen zusenden. Es liegt uns sehr am Herzen, f├╝r unsere Tiere das zuk├╝nftig wirklich passende Zuhause zu finden.

Rohes Fleisch, verschiedene Fleischsorten schon gewolft, zu beziehen im BARF Shop in der N├Ąhe, oder tiefgefroren zu beziehen ├╝bers Internet. Lieferadressen von uns. Kohlenhydrate wie Hirse, Reis, oder Kartoffeln, Gem├╝se und eine Frucht, diese Lebensmittel hat man immer Zuhause. Das Fleisch kann auch ged├╝nstet gef├╝ttert werden. Ist ebenfalls gesund.