Das Ohr beim Hund ist auch ein Entgiftungsorgan, genauso wie das Auge. Deshalb die Ohren unseres vierbeinigen Lieblings 1x / Woche anschauen. Ein Wattebausch mit Kolloidalem Silber wirkt antimikrobiell und eignet sich ideal zum Saubermachen, sowie ein Wattebausch mit ganz stark verd├╝nntem Schwarztee um kurz das Auge auszuwischen.

Ist das Ohr immer wieder schnell voll schwarz-brauner Ablagerung, kann auch ein F├╝tterungsfehler vorliegen. Ausprobieren und 1-2 Wochen lang das Selbe f├╝ttern, wie wir Menschen essen. Unsere Gro├čm├╝tter ÔÇô die kein Trockenfutter kannten ÔÇô gaben die Reste vom Tisch.. Die Hunde a├čen die gleichen Lebensmittel von Tisch wie wir. Damals gab es keinen Krebs, keine Allergien und keine Tumore beim Hund. Zuviel Salz? Kein Mensch salzt sein Essen so stark, als dass es nicht auch dem Hund bekommt. Und - nicht nur eine Ziege, auch ein Hund braucht etwas Salz. Das hat mir ein Tierarzt aus Stuttgart bei der Gr├╝ndung von TINI 2002 mit auf den Weg gegeben.

ÔÇ×Was ist der Mensch ohne Tiere. W├Ąren alle Tiere fort, so st├╝rbe der Mensch an gro├čer Einsamkeit des Geistes.ÔÇť (H├Ąuptling der Suquamisch und Duwamish-Indianer)