PIETI ist ĂŒberaus verschmust, zu allem und jedem lieb. Außerdem gelehrig, sozial und bewegungsfreudig. Er kam, wie die meisten Hunde hier, unkontrolliert auf die Welt und seine frĂŒheren Tiereltern gaben ihn beim Tierarzt ab, egal, was mit ihm passiert. TINI nahm den verunsicherten Welpen auf. Bei uns durfte er in unbeschwerter Kindheit heranwachsen. Nun ist Pieti flĂŒgge geworden und sucht eigene Tiereltern die ihm, seinen Anlagen entsprechend, ein Zuhause geben. Nach der Eingewöhnung Freilauf ohne Leine auf Feld und Wiese. Er hört sehr gut, zeigt bis jetzt keinerlei Jagdtrieb. Hinter einem Vogel nachrennen und wieder abdrehen, bedeutet Spiel, nichts anderes. Pieti ist erpicht auf jede Art von Zuwendung, sei es Spiel, Schmusen oder Kommandos lernen „Sein" Mensch bedeutet ihm alles und eine innige Verbindung ist fĂŒr ihn das Höchste. Seit der Aufnahme wird er nach B.A.R.F. ernĂ€hrt. Der Hundebub ist dadurch kerngesund und hat durch Freilauf tolle Muskeln. Sein Fell ist pflegeleicht. Er kennt Autofahren, am Fahrrad laufen, spielt sehr gerne mit Artgenossen. Er passt nur zu Kindern ab 12 Jahren. FĂŒr eine Katze kann er ein Freund sein. Wir suchen fĂŒr Pieti ein Zuhause, wo er, altersgemĂ€ĂŸ, viel Aufmerksamkeit bekommt. Er ist ein Juwel, an dem man noch mehr Facetten schleifen kann. Bei TINI musste er Zuwendung mit vielen Anderen teilen. Er sehnt sich nach einem Herzensplatz. Pieti entzĂŒckt nicht nur alleine durch seine Schönheit, sondern auch durch sein liebes Wesen.

Übrigens: Bei TINI gibt es keine KĂ€fig- oder Zwingerhaltung, sondern sofortige Eingliederung in unseren Haushalt. Die Hunde leben sozialisiert mit uns wie Familienhunde. Dadurch können wir das Wesen jedes einzelnen genau beschreiben. Dies ist die beste Basis fĂŒr eine Vermittlung. Alle unsere SchĂŒtzlinge profitieren vom Freilauf in der Natur und der gesunden ErnĂ€hrung durch RohfĂŒtterung. Seit 2002 in den GesprĂ€chen mit Interessenten haben wir bestĂ€tigt gefunden: Fertigfutter kann bei sehr vielen Hunden Krebs u. Tumore verursachen. Deshalb suchen wir eine neue Mama nicht nur fĂŒr Liebe, sondern die auch wissen will, was in den Fressnapf kommt. Die Hauptmahlzeit nach B.A.R.F. aus rohem Fleisch mit GemĂŒse-Obstbrei ist eine hohe Garantie fĂŒr ein langes, gesundes Leben, und nicht teurer als ein als hochwertig angepriesenes Fertigfutter. Die Interessenten sollten sich schon vorab ĂŒber die RohernĂ€hrung informiert haben, z.B. www.barfer.de. u. www.gesundehunde.com Stichwort: ErnĂ€hrung/Impfen
Im Kynos Verlag erschienen: B.A.R.F. Artgerechte RohernĂ€hrung fĂŒr Hunde. Autoren: SchĂ€fer/ Messika. ISBN: 978-3-938071-11-3

Rasse: Bodeguero Andaluz
Alter: geb. Mitte Jan. 2016
Geschlecht: mÀnnlich
Farbe: weiß mit schwarz u. tricolor Gesichtsmaske
Schulterhöhe: 41 cm (Maßangaben vom 03.09.2016)
Schnauze bis Schwanzansatz: 56 cm
Brustumfang: 53 cm
Halsweite: 34 cm
Gewicht: 8,5 kg
Kastriert: ja
Chip: ja
Charakter: sehr lieb, verschmust, bewegungsfreudig, gelehrig, ruhig

Ganz wichtig: WĂŒnschen Sie eine schnelle Antwort, bitte unbedingt eine Festnetznummer angeben und die Beschreibung der kĂŒnftigen Lebenssituation des Hundes an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschĂŒtzt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! od. Tel. 0034-971-800152. Anfragen ohne vollstĂ€ndigen Namen, Anschrift, Festnetznummer werden nicht beantwortet.

Rohes Fleisch, mit verschiedenen Fleischsorten, tiefgefroren, zu beziehen ĂŒbers Internet z.B. bei www.haustierkost.de. FĂŒr kleine Hunde, zum einfachen Portionieren, eignen sich speziell www.tackenberg.de und www.das-tierhotel.de. Alle Firmen liefern hervorragende QualitĂ€t und sind auch fĂŒr Leckerlis u. Kauknochen zu empfehlen. Klicken Sie auf unserer HP auf „Die Hunde“ und lesen Sie bei „Wissenswertes“. Sie erhalten dadurch Buchtipps und wichtige Informationen, die Sie wahrscheinlich noch nicht kennen.