AMIRO von www.tini-ev.de ist jung, schön, lieb, ein ganz großer Schmuser mit einem guten Charakter. Wie kann man so ein herrliches Tier am Strand aussetzen! Der HundefĂ€nger hat ihn eigefangen, dann schloss sich die KĂ€figtĂŒre hinter ihm. Fortan war er ein Namenloser. TINI hörte durch Zufall von ihm. Es gab kein Zögern. Amiro ist nun in unserer Gemeinschaft. Als er ankam stand er wie angewurzelt auf unserem GelĂ€nde, hob den Kopf, sog die frische Luft ein und konnte nicht glauben, dass ihn statt BetonwĂ€nden, BĂ€ume und BĂŒsche umgaben. Er setzte sich zögernd in Bewegung – Freiheit – das war unglaublich fĂŒr ihn. Die natĂŒrliche Hauptmahlzeit mit RohernĂ€hrung war fĂŒr ihn ebenfalls eine Entdeckung und muss beibehalten werden. Zehn Minuten Zubereitung fĂŒr die B.A.R.F.-Hauptmahlzeit ist ein Teil der Liebe zu seinem vierbeinigen Kind.
Wir suchen fĂŒr diesen Wissenshungrigen und Lernwilligen, der schon viel kann, hundeerfahrene Tiereltern die das schĂ€tzen. Er hat kaum Jagdneigung und es wird deshalb eine Freude sein, mit ihm nach der Eingewöhnung, ohne Leine herrliche SpaziergĂ€nge in der Natur zu unternehmen. Er ist sportlich und braucht Auslauf. Autofahren mag er. Eine Katze sollte nicht im Haus und anwesende Kinder schon selbstĂ€ndig, mind. 12 Jahre alt sein. Er selbst möchte ganz oft schmusen und ist ĂŒberaus anhĂ€nglich. Wir hoffen, dass die ungestillte Sehnsucht dieses schönen Hundes, Dankbarkeit und bedingungslose AnhĂ€nglichkeit durch innige Verehrung ausdrĂŒcken zu dĂŒrfen, bald in ErfĂŒllung geht. Amiro ist ein Traumhund.

Übrigens: Bei TINI gibt es keine KĂ€fig- oder Zwingerhaltung. Die Hunde leben mit uns wie Familienhunde. Dadurch können wir bei jedem Einzelnen genau beurteilen, in welches neue Zuhause er passt. Alle unsere SchĂŒtzlinge profitieren vom Freilauf in der Natur und der gesunden ErnĂ€hrung durch RohfĂŒtterung. Seit 2002 in den GesprĂ€chen mit Interessenten haben wir immer wieder bestĂ€tigt gefunden: Fertigfutter kann, auf lĂ€ngere Zeit gegeben, bei sehr vielen Hunden Krebs u. Tumore verursachen. Deshalb gehören frische Lebensmittel in den Fressnapf. Die Hauptmahlzeit nach B.A.R.F. aus rohem gewolftem Fleisch mit GemĂŒse-Obstbrei ist eine hohe Garantie fĂŒr ein langes, gesundes Leben, und nicht teurer als ein als hochwertig angepriesenes Fertigfutter. Die Interessenten sollten sich vorab ĂŒber die RohernĂ€hrung informiert haben. Eine Anleitung zur einfachen Zubereitung wird von TINI fĂŒr jeden SchĂŒtzling mitgegeben. Einblicke auch unter www.barfer.de und gesundehunde.com, Stichworte: ErnĂ€hrung und Impfen.
Im Kynos Verlag erschienen: B.A.R.F. Artgerechte RohernĂ€hrung fĂŒr Hunde. Autoren: SchĂ€fer/ Messika. ISBN: 978-3-938071-11-3

Rasse: Dalmatiner
Alter: geb. ca.2014
Geschlecht: mÀnnlich
Farbe: weiß mit schwarzen Punkten
Schulterhöhe: 54 cm
Schnauze bis Schwanzansatz: 82 cm
Brustumfang: 73 cm
Halsweite: 40 cm
Gewicht: 20,5kg
Kastriert: ja
Chip: ja
Charakter: verschmust, bewegungsfreudig, treu, intelligent

Bitte unbedingt eine Festnetznummer angeben und die Beschreibung der kĂŒnftigen Lebenssituation des Hundes an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschĂŒtzt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! od. Tel. 0034-971-800152. Anfragen ohne vollstĂ€ndigen Namen, Anschrift, Festnetznummer werden nicht beantwortet.

Liebe Interessenten, wir bitten um VerstĂ€ndnis, dass wir mit einem Fragebogen vor einem VermittlungsgesprĂ€ch (auf unsere Kosten) viele Fragen stellen mĂŒssen. Es liegt uns sehr am Herzen, fĂŒr unsere Tiere das zukĂŒnftige, wirklich passende Zuhause zu finden.

Rohes Fleisch, mit verschiedenen Fleischsorten, tiefgefroren, zu beziehen ĂŒbers Internet z.B. bei www.haustierkost.de. FĂŒr kleine Hunde, zum einfachen Portionieren, eignen sich speziell www.tackenberg.de Beide Firmen liefern hervorragende QualitĂ€t und sind auch fĂŒr Leckerlis u. Kauknochen zu empfehlen.