OTHELLO, von www.tini-ev.de, macht uns einfach nur Freude. Er ist freundlich zu jedem und alle sind entzĂŒckt von seinem Charme. Othello wurde aus schlechter Haltung beschlagnahmt. Beschlagnahmte Hunde werden in die Perrera verbracht. Von Gesetzes wegen mĂŒssen sie lange eingesperrt bleiben. Endlich konnten wir ihn aus dem kleinen KĂ€fig erlösen. Eine streichelnde Hand und NĂ€he zum Menschen, liebe Worte, Erde, Wiese u. Freilauf, eine Welt der Wunder hat sich fĂŒr ihn bei TINI aufgetan. Bedingt durch die Jahre der schlechten Haltung und falschen ErnĂ€hrung litt der Hundebub an einer schlimmen OhrenentzĂŒndung. Mittlerweile ist diese bei uns medizinisch versorgt worden und komplett ausgeheilt. Verursacht durch den starken Schmerz hatte er als Folge eine Schonhaltung, eine leichte Schiefhaltung des Kopfes angenommen. Um dies zu verbessern durfte er in die Obhut einer lieben und aufmerksamen Pflegemama im Raum Essen. Dort wurde er von einer hervorragenden Physiotherapeutin behandelt. Seine Kopfhaltung regulierte sich und wird sich immer noch verbessern. Vollkommen beheben lĂ€sst es sich jedoch nicht mehr ganz. Othello hat keinerlei BeeintrĂ€chtigung, er ist fit und lebensfroh. Die Fotos und das Video sind vor der Behandlung durch Physiotherapie aufgenommen worden. Auf den SpaziergĂ€ngen ĂŒber Feld und Wiese begleitet er uns ohne Leine. Er hat keinen Jagdtrieb, deshalb darf ihm das GlĂŒck des Freilaufs nie mehr genommen werden. Wir suchen Tiereltern die den anderen Baustein zur Gesundheit, die RohernĂ€hrung bei der Hauptmahlzeit weiter fĂŒhren. Ein StĂŒckchen Apfel oder Birne sind besonders begehrte Leckerli, gut fĂŒr die Figur und soooo gesund! Der Bub ist intelligen, lernt schnell und mag autofahren. Wir suchen ein Zuhause, wo man hauptsĂ€chlich Zeit fĂŒr ihn hat, deshalb mĂŒssten Kinder schon selbstĂ€ndig sein. Wir wĂŒnschen uns Menschen, die ganz bewusst einem jahrelang zu kurz gekommenen Geschöpf die Welt noch weiter eröffnen und ihm mit ihrer Liebe auch ein artgerechtes, ungekĂŒnsteltes Leben schenken wollen. Othello ist ein Schatz, ein grosser Schmuser und wird viel Fröhlichkeit verbreiten.
.

Übrigens: Bei TINI gibt es keine KĂ€fig- oder Zwingerhaltung. Die Hunde leben mit uns wie Familienhunde. Dadurch können wir bei jedem Einzelnen genau beurteilen, in welches neue Zuhause er passt. Alle unsere SchĂŒtzlinge profitieren vom Freilauf in der Natur und der gesunden ErnĂ€hrung durch RohfĂŒtterung. Seit 2002 in den GesprĂ€chen mit Interessenten haben wir immer wieder bestĂ€tigt gefunden: Fertigfutter kann, auf lĂ€ngere Zeit gegeben, bei sehr vielen Hunden Krebs, Tumore und Nierenleiden verursachen. Deshalb gehören, außer vielleicht im Urlaub, frische Lebensmittel in den Fressnapf. Die Hauptmahlzeit nach B.A.R.F. aus rohem gewolftem Fleisch mit GemĂŒse-Obstbrei ist eine hohe Garantie fĂŒr ein langes, gesundes Leben, und nicht teurer als ein als hochwertig angepriesenes Fertigfutter. Die Interessenten sollten sich vorab ĂŒber die RohernĂ€hrung informiert haben. Eine Anleitung zur einfachen Zubereitung wird von TINI fĂŒr jeden SchĂŒtzling mitgegeben. Einblicke auch unter www.barfer.de und gesundehunde.com, Stichworte: ErnĂ€hrung und Impfen.
Im Kynos Verlag erschienen: B.A.R.F. Artgerechte RohernĂ€hrung fĂŒr Hunde. Autoren: SchĂ€fer/ Messika. ISBN: 978-3-938071-11-3

Rasse: Französische Bulldogge
Alter: ca. 5 Jahre
Geschlecht: mÀnnlich
Farbe: weiß mit schwarzen Platten
Schulterhöhe: 34 cm
Schnauze bis Schwanzansatz: 60 cm
Brustumfang: 56 cm
Halsweite: 44 cm
Gewicht: 13 kg
Kastriert: ja
Chip: ja
Charakter: sehr lieb, ruhig, anhÀnglich, verspielt, verschmust

Bitte eine Festnetznummer angeben und die Beschreibung der kĂŒnftigen Lebenssituation des Hundes an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschĂŒtzt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! od. Tel. 0034-971-800388. Anfragen ohne vollstĂ€ndigen Namen, Anschrift, Festnetznummer werden nicht beantwortet.

Liebe Interessenten, wir bitten um VerstĂ€ndnis, dass wir mit einem Fragebogen wichtige Fragen stellen mĂŒssen. Es liegt uns sehr am Herzen, fĂŒr unsere Tiere das zukĂŒnftige, wirklich passende Zuhause zu finden.

Rohes Fleisch, mit verschiedenen Fleischsorten, tiefgefroren, zu beziehen ĂŒbers Internet z.B. bei www.haustierkost.de.