XENIA von www.tini-ev.de, ist unglaublich lieb, hat Schalk im Nacken, ist eine kleine Persönlichkeit, sehr lieb und ruhig. Die braunen Kulleraugen himmeln ihren Menschen an. TINI hat ihr das Leben gerettet. Nach sechs Jahren als ZuchthĂŒndin in schlechter Haltung, wurde sie von ihrer Besitzerin zum EinschlĂ€fern zu unserer TierĂ€rztin gebracht. Genau zu diesem Zeitpunkt waren wir in der Praxis und sahen die kleine HĂŒndin da stehen. Auf einen Blick erkannten wir, dass die Bulldogge an einer Allergie litt. EinschlĂ€fern wĂ€re ein Frevel gewesen. Wir haben sie mitgenommen. Die erste Therapie bestand aus BĂ€dern und Homöopathie. Das Fell begann sich zu erholen. Um sicher zu gehen durfte Xenia nach Deutschland zu einer engagierten Pflegemama im Raum MĂŒnster. FĂŒr den weiteren Aufbau der Haut zogen wir eine Homöopathin und einen Schulmediziner dazu. Erfolgreich!. Das HundemĂ€dchen wird jetzt noch ab und zu shampooniert und weiterhin tĂ€glich, allerdings nur noch mit homöopathischen Mitteln Ă€ußerlich und innerlich gestĂ€rkt. An kleinen irreparablen Stellen, sowie an der Haut am BĂ€uchlein, sieht man, was fĂŒr ein Weg hinter ihr liegt. Xenia wird diese kleinen Schönheitsfehler behalten. Ein PrestigehĂŒndchen kann sie nicht sein. Sie macht jedoch alles durch ihr bezauberndes Wesen wett. Wie fĂŒr alle TINI-SchĂŒtzlinge besteht die B.A.R.F.-Hauptmahlzeit auch fĂŒr sie aus natĂŒrlichen Lebensmitteln. Alle Angaben dazu gibt es von uns. Die Zubereitung ist einfach. Auf Trockenfutter ist sie allergisch! Xenia ist ein ruhiges HundemĂ€dchen, zu allem und jedem sehr freundlich, kennt autofahren und kann ĂŒberall mitgenommen werden. Sie ist verschmust und am glĂŒcklichsten ganz nah bei Mama/Papa. Sie hat ĂŒberhaupt keine Jagdneigung. Nach der Eingewöhnung lĂ€uft sie ohne Leine auf Feldwegen und Wiese, genießt das Schnuppern und bleibt in Sichtweite. Bei schönem Wetter ist sie bewegungsfreudig. Bei Regen braucht man dazu Überredungskunst! Wir suchen ein Zuhause, ohne weiteres auch mit einer Katze, jedoch, um die Aufmerksamkeit nicht allzu sehr teilen zu mĂŒssen – ohne Kinder. Xenia macht viel Freude und zaubert immer ein LĂ€cheln auf das Gesicht. Wem es eine Herzensangelegenheit ist, dass von nun an die Liebe fĂŒr ein viele Jahre zu kurz gekommenes Geschöpfchen im Vordergrund stehen soll - möge sich bitte melden. Xenia wĂŒnscht sich so sehr endlich ein eigenes Zuhause – fĂŒr immer. Wer möchte dies geben?

Übrigens: Bei TINI gibt es keine KĂ€fig- oder Zwingerhaltung. Die Hunde leben mit uns wie Familienhunde. Dadurch können wir bei jedem Einzelnen genau beurteilen, in welches neue Zuhause er passt. Alle unsere SchĂŒtzlinge profitieren vom Freilauf in der Natur und der gesunden ErnĂ€hrung durch RohfĂŒtterung. Seit 2002 in den GesprĂ€chen mit Interessenten haben wir immer wieder bestĂ€tigt gefunden: Fertigfutter kann, auf lĂ€ngere Zeit gegeben, bei sehr vielen Hunden Krebs, Tumore, Nierenversagen oder Allergie verursachen. Deshalb gehören, außer vielleicht im Urlaub, frische Lebensmittel in den Fressnapf. Die Hauptmahlzeit nach B.A.R.F. aus rohem gewolftem Fleisch mit selbst zusammengestelltem GemĂŒse-Obstbrei  und etwas Kohlehydrate ist eine Garantie fĂŒr ein langes, gesundes Leben, und nicht teurer als ein als hochwertig angepriesenes Fertigfutter. Die Interessenten sollten sich vorab ĂŒber die RohernĂ€hrung informiert haben. Eine Anleitung zur einfachen Zubereitung wird von TINI fĂŒr jeden SchĂŒtzling mitgegeben. Einblicke auch unter www.barfer.de und gesundehunde.com, Stichworte: ErnĂ€hrung und Impfen.
Im Kynos Verlag erschienen: B.A.R.F. Artgerechte RohernĂ€hrung fĂŒr Hunde. Autoren: SchĂ€fer/ Messika. ISBN: 978-3-938071-11-3

Rasse: französische Bulldogge
Alter: 6 Jahre
Geschlecht: weiblich
Farbe: schwarz
Schulterhöhe: 32 cm
Schnauze bis Schwanzansatz: 60 cm
Brustumfang: 59 cm
Halsweite: 39 cm
Gewicht: 12 kg
Kastriert: ja
Chip: ja
Charakter: sehr lieb, verschmust, ruhig, freundlich, bewegungsfreudig,
Bitte eine Festnetznummer oder Whatsapp angeben und die Beschreibung der kĂŒnftigen Lebenssituation des Hundes an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschĂŒtzt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! od. Tel. 0034-971-800388. Anfragen ohne vollstĂ€ndigen Namen, Anschrift, werden nicht beantwortet.

Liebe Interessenten, wir bitten um VerstĂ€ndnis, dass wir Ihnen einen Fragebogen senden. Es liegt uns sehr am Herzen, fĂŒr unsere Tiere das zukĂŒnftige, passende Zuhause zu finden.