Alle unsere Sch├╝tzlinge sind Autofahren gew├Âhnt und die Spazierg├Ąnge ohne Leine in der Natur tun Allen gut und machen gl├╝cklich.


ÔÇŽ DER TINI ÔÇô Jahreskalender ÔÇô seit 2005 eine sch├Âne, liebe Gewohnheit und inzwischen ÔÇŽ f├╝r jeden Hundefreund ein MUSS!
Es ist wieder so weit. Der beliebte TINI ÔÇô Kalender kann wieder bestellt werden unter:
0251 ÔÇô 314612 (Cornelia B├Âckenholt/ Klaus Gr├╝ntgens)
per mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots gesch├╝tzt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  und Tel. 02508 ÔÇô 999 62 7 2 ( R. Piegelbrock)

Liebe TINI - Freunde,
auch in diesem Jahr erstellen wir ehrenamtlichen Mitarbeiter vom TINI - Team
den TINI- Jahreskalender f├╝r 2018.
Der Kalender wird Sie wieder mit ca. 16 farbigen DIN A 4 Seiten erfreuen, davon 12 Seiten mit tollen Aufnahmen von vermittelten TINI ÔÇô Hunden im Gl├╝ck. In einem dazugeh├Ârigen Text erfahren Sie auf den R├╝ckseiten die ÔÇ×Geschichten und FreudenÔÇť der dargestellten Hunde.
Selbstverst├Ąndlich gibt es auch in diesem Jahr Extraseiten mit Informationen zu Hunden, die uns besonders am Herzen liegen und auf deren Schicksal wir aufmerksam machen m├Âchten.
Die Darstellung der vielf├Ąltigen  ÔÇ×Hunde-Aktivit├ĄtenÔÇť  in  TINIs Alltag auf  Ibiza jedoch soll Ihr Herz mit originellen Fotos erfreuen und wieder Anlass zum Schmunzeln bieten.

Dar├╝ber hinaus leiten wir Ihnen Empfehlungen erfahrener Tierheilpraktikerinnen zum Wohle Ihrer Tiere weiter.

F├╝r die Herstellung, Vertrieb usw. entstehen dem Verein TINI e.V. wie immer selbstverst├Ąndlich keinerlei Kosten.
F├╝r die k├╝nstlerische, professionelle und ehrenamtliche Gestaltung sagen wir Herrn Dr. Johannes Piechel aus M├╝nster schon jetzt DANKE.
Der professionelle Druck erfolgt zum Selbstkostenpreis, wof├╝r wir uns im Voraus bei Herrn Josef Hansen von der Fa. Hansen Direkt, Print Produkte in Telgte bedanken.
Der Erl├Âs - abz├╝glich der o. g. Druckereikosten - geht selbstverst├Ąndlich in voller H├Âhe an TINI e.V. und seine Sch├╝tzlinge zu 100% an die geretteten Hundeseelen.
Mit Ihrem Kauf der Kalender und Ihren Spenden tragen Sie pers├Ânlich insbesondere zur Rettung weiterer Hunde aus der T├Âtungsstation bei und unterst├╝tzen die wertvolle Arbeit von TINI e.V. f├╝r Hunde in Not.
├ťbrigens: Der Kalender ist ein sch├Ânes, individuelles Geschenk f├╝r einen jeden Tierfreund.
Also gleich bestellen! Der Preis f├╝r einen Kalender betr├Ągt 14,50 ÔéČ zzgl. Porto (ab 85 Cent, je nach Umfang der Zusendung).
TINI e.V., seine Sch├╝tzlinge und wir ehrenamtlichen Mitarbeiter freuen uns auf Ihre Bestellung.
Wichtig: Bitte teilen Sie uns Ihre genaue postalische Anschrift mit, damit wir Ihnen die Kalender zusenden k├Ânnen. Mit der Zusendung des Kalenders erhalten Sie auch die entsprechende Bankverbindung.
Auch in diesem Jahr  m├Âchten wir 300 Kalender drucken lassen und f├╝r TINI und seine Sch├╝tzlinge verkaufen! Helfen Sie mit, dieses unser gestecktes Ziel wieder zu erreichen.
Freundliche Gr├╝├če im Namen von TINI e.V.  und aller ehrenamtlichen Mitarbeiter
Cornelia B├Âckenholt, Ruth Piegelbrock

 

Unser ehemaliger TINI-Hund Snoopy ist heute gl├╝cklich und schickt uns liebe Gr├╝├če aus Hiddenhausen.

 

Das sind unsere J├╝ngsten: POLINA, PALO, PANINO
Es sind bilderbuchh├╝bsche Hunde.
Sie werden ausgewachsen, zu den gr├Â├čeren Hunden z├Ąhlen. Gesch├Ątzt ca. 50 cm hoch.
Wir entdeckten sie, 10 Wochen alt in der Perrera, in einem K├Ąfig eingesperrt.
TINI hat ihnen einen neuen Start ins Leben gegeben. Wie man sehen kann, wachsen sie jetzt bestens betreut artgerecht auf. Streicheln und N├Ąhe gibt Vertrauen zum Menschen. Die Rohern├Ąhrung mit nat├╝rlichen Lebensmitteln gibt ein hervorragendes Immunsystem. Alle Drei erhalten das kleine ABC der Hundeschule: Leinenf├╝hrigkeit, ins Auto ein- und aussteigen, Sitz, ohne Leine Freilauf ├╝ber Feld und Wiese und das beste soziale Verhalten.
Wenn gew├Ąhrleistet ist, dass jeder der Junghunde in seinem neuen Zuhause zweimal am Tag ausgiebig zum spielen mit einem Artgenossen zusammen trifft, w├Ąre der Wechsel zu den eigenen Tiereltern schon ab Ende September m├Âglich.
Die Kastration m├╝sste dann in Deutschland erfolgen. Einen Kostenzuschuss von TINI wird vertraglich zugesichert.

 

Liebe TINI-Tiereltern,

auch dieses Jahr wollen wir nach unserer Mitgliederversammlung in Stuttgart wieder ein kleines TINI-Treffen machen. Dazu haben wir im Kickers Club-Restaurant den kleinen Nebenraum reserviert. Nach gemeinsamem Spaziergang mit Hunden durch den Wald, setzen wir uns anschlie├čend ab 19:00 Uhr zum Essen und zum Erz├Ąhlen zusammen.

Wir treffen uns am Samstag, 21.10.2017 gegen 18:15 Uhr auf dem gro├čen Parkplatz vor dem Kickers Club-Restaurant, K├Ânigstr├Ą├čle 58, 70597 Stuttgart Degerloch.

Bitte geben Sie uns bis zum 30.September 2017 Bescheid an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots gesch├╝tzt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, wenn Sie zu unserem Treffen kommen k├Ânnen. Wir freuen uns auf Sie.

Mit herzlichen Gr├╝├čen
Barbara und Carl-Ludwig Nowotny

 

Ab dem 24.Juli kommt das Monopol zur├╝ck!

Durch nicht nachvollziehbaren Beschluss der spanischen Regierungsbeh├Ârde CNMC bez. Gesetzes├Ąnderung in Spanien m├╝ssen alle Sparvorwahlen bis zum 24. Juli 2017 eingestellt werden.
Das betrifft alle unsere Flatrates, mit denen wir bisher g├╝nstiger telefonieren konnten.

Um dieser nationalen Kostenfalle zu entgehen und weiterhin kostensparend telefonieren zu k├Ânnen,
haben wir den Anbieter gewechselt. (Jetzt Iberiatel Canarias S.L.)

Der einzige Wermutstropfen dabei war, dass wir eine neue Telefonnummer nehmen mussten.

Unsere neue Festnetz-Telefonnummer lautet ab heute: (0034) 971 800 388

Wir danken f├╝r Ihr Verst├Ąndnis und bitten unsere neue Nummer in Ihr Telefonverzeichnis einzuspeichern.

Mit freundlichen Gr├╝├čen aus Ibiza, am 26.05.2017

Barbara und Carl-Ludwig Nowotny
TINI ÔÖŽ Tiere in Not Ibiza e.V.
0034 971 800 388
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots gesch├╝tzt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.tini-ev.de

 

Olli am Tag der Ankunft,                                                                      und heute mit 21 Jahren bei TINI

Abuelo in der Perrera,                                                                           und heute mit 19 Jahren bei TINI

Mufti nach Blasen-OP,                                                                    und heute mit 17 Jahren bei TINI

Kissy so sah sie bei der Rettung aus,                                                                                und heute mit 15 Jahren bei TINI

Hupsi am Tag der Ankunft,                    nach der Beinbruch-OP durch TINI,                                 und mit 10 Jahren, bei TINI

 

Liebe TINI-Eltern und liebe Leser,

uns allen liegt das Wohl unserer vierbeinigen Freunde immer sehr am Herzen.
In 15 Jahren haben wir ├╝ber tausend Hunden geholfen, tausendfache Erfahrungen gemacht.
Wir auf Ibiza f├╝hren t├Ąglich Gespr├Ąche mit Tierhaltern und erhalten auch von dieser Seite eine F├╝lle von Erfahrungswerten. Heute geben wir einen hervorragenden Ratschlag an Sie weiter und das Beste daran ist, dass er f├╝r Tier und Mensch gleicherma├čen wertvoll ist: OPC-Traubenkernextrakt.
OPC ÔÇô der Naturstoff der die Grenzen unseres K├Ârpers ├Âffnet (wie Robert Franz dies bezeichnet).
Traubenkernextrakt ist auch f├╝r unsere Hunde eine wertvolle Unterst├╝tzung f├╝r den gesamten Organismus bis ins hohe Alter. Die Nierent├Ątigkeit bleibt erhalten und dadurch ist es meistens m├Âglich, ein Taub- und Blindwerden zu verhindern. 1 Kapsel pro Tag gen├╝gt.
F├╝r uns Menschen ist OPC ebenfalls das Mittel, das alle unsere Organe gesund erh├Ąlt und uns Kraft und Energie gibt. Das k├Ânnen wir auf Ibiza absolut best├Ątigen.
Achtung: Kapsel nicht auf leeren Magen nehmen. Bei Hunden wird sie auf die BARF-Hauptmahlzeit gelegt, jedoch mit etwas Leberwurstpate ummantelt.
F├╝r uns Menschen z.B. Vegavero Traubenkernextrakt OPC, 413 mg, 110 Kapseln (Testsieger 2016).
F├╝r die Hunde z.B. Vihado Traubenkernextrakt OPC 195 mg, 110 Kapseln.
Sehr gute Beispiele, wie fit eine Kapsel am Tag h├Ąlt, sind unsere ÔÇ×100-J├ĄhrigenÔÇŁ. Auf den Videos sind Olli, Abuelo, Mufti, Kissy und Hupsi zu sehen.

Wie der amerikanische Wissenschaftler Marc Bekoff erforschte, sind sich Mensch und Tier extrem ├Ąhnlich. Unseren Hundekindern t├Ąglich Freilauf auf Wiesen und im Wald zu g├Ânnen, tut auch uns Zweibeinern f├╝r Psyche und K├Ârper gut. Eine Ern├Ąhrung mit vielen nat├╝rlichen Lebensmitteln f├╝r alle Zwei- und Vierbeiner ist ebenfalls eine gute Versicherung f├╝r ein gesundes Leben. Schmusen und K├Ârperkontakt ist f├╝r die Tiere von klein auf wichtig. Sp├Ąter ├╝bernehmen wir Zweibeiner diese Aufgabe von den vierbeinigen Tiereltern.
Wie viel Gl├╝ck durch Verstehen sind wir bereit zu geben?
Wir alle m├Âchten geliebt werden und lange gesund und fit bleiben.
Das w├╝nschen wir Ihnen, verbunden mit frohen Ostertagen.

Barbara und Carl-Ludwig Nowotny, Sonja Ebert und das ganze TINI Team


Seit bereits 4 Jahren stricke ich Handstulpen, die ich verkaufe.
Den gesamten Erl├Âs (nach Abzug der Materialkosten) spende ich.
Auch in diesem Jahr war ich wieder erfolgreich und konnte je 815,- ÔéČ an die Villa Kunterbunt Trier (Nachsorgezentrum f├╝r krebs-, chronisch- und schwerstkranke Kinder)
und an tini-ev.de (Tiere in Not Ibiza) ├╝berweisen.
An dieser Stelle m├Âchte ich all meinen Freunden und Bekannten, die mich so gro├čartig unterst├╝tzt haben, danken. Ganz besonderen Dank gilt dem Biomarkt Biotopp in Schweich, der Saar-Obermosel-Touristik eV und der Sockenfee in Trier, die meine Stulpen zum Verkauf angeboten haben.
Wer meine Handstulpen kaufen oder mich ebenfalls beim Verkauf unterst├╝tzen m├Âchte, kann sich gerne ├╝ber PN (in facebook, oder per E-mail) bei mir melden. Wer mich mit einer Wollspende unterst├╝tzen will, kann sie mir gerne zusenden. Selbst kleine Reste werden Verarbeitet.
(WICHTIG: nur 4-fach Sockenwolle 75% Schurwolle, Nadelst. 2,5 - 3)
Mit eurer Hilfe wird 2017 garantiert wieder ein Erfolg.
Zu den Bildern: Bei Versand rechne ich f├╝r Porto und Verpackung pro Paar 1,50 ÔéČ
Danke, ganz liebe Gr├╝├če Elvira Tinnes

 

Liebe TINI-Mamas!
Wir planen auf NEUES eine Ver├Âffentlichung von TINI-Hunden im Gl├╝ck:
1. Thema: Rohe Knochen (v. Rind oder Lamm)

                                    Sienna                                                und                                    Joschi             bei uns auf Ibiza

Haben Sie Lust mitzumachen?
Schicken Sie uns 1-2 Fotos Ihres Lieblings, auf denen er gl├╝cklich an einem Knochen nagt, an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots gesch├╝tzt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Liebe Frau Nowotny, mit "gl├╝cklichknochenfressendenhunden" kann ich nat├╝rlich dienen! Auch wenn Joe kein TINI Hund ist, er ist beim Knochen knabbern, neben Pablo, ein sehr, sehr gl├╝cklicher, kleiner Junge. Zwar gibt es bei uns ├╝berwiegend sch├Âne, blutige Wildknochen, die aber schmecken besonders guuuuut! Viele liebe Gr├╝├če    B.Hudlet

 

"Flippy liebt es zu knabbern. Er frisst aber lieber kleine gesunde Snacks wie Rinderhaut mit Putenstreifen, getrocknete H├╝hnerf├╝├če oder einen leckeren Ochsenziemer." Liebe Gr├╝├če von Flippy, Hans-Josef und Elvira Tinnes

 

Liebe Tini-Freunde,
auch meine Kleinen sind ganz au├čer "Rand und Band" wenn das Handtuch bei kalten Temperaturen in der Wohnung ausgebreitet wird. Auch Neuzugang Aladdin hatte wahre Freude beim knabbern.
Liebe Gr├╝├če aus M├╝nster von Aladdin, Chata und Wuppi

 

Hallo meine Freunde auf Ibiza! Auf diesem Weg m├Âchte ich all meine Kumpels gr├╝├čen. Wie man sieht, mir geht es gut, ich bin angekommen! Hoffentlich findet ihr auch alle ein gutes zu Hause. Euer Moritz!

....und am n├Ąchsten Tag schmeckt der Knochen noch besser!
Auf diesem Wege nochmals vielen Dank an Tini!!!!
Ein Leben ohne Moritz ist uns kaum noch vorstellbar.

 

                                                                                       Sienna und Spencer in M├╝nster

 

                                Auch wir sind jedes Mal begeistert! TINO und TIFFY aus M├╝nster!

 

Der Alonso bekommt jeden zweiten Tag einen Knochen zum knuspern! Dazwischen Natur-Leckerlis, wie getrockneten Pansen, Lamm-Kopfhaut und so weiter...
Liebe Gr├╝├če die Schertenleibs

 

Liebe Tinis,
unser Pieti ist bei dieser Aktion nat├╝rlich voll bei der Sache....
Viele Gr├╝sse Margit, Manfred und Pieti Stroh

 

Casimir und Bellina

Hallo, liebe tinis!! Ganz liebe Gr├╝├če aus M├╝nster m├Âchten Euch Milly, Markus und Birgit schicken. 

 

Hallo Frau Nowotny,
Ich hoffe, dass es Ihnen gut geht.
Der Prinzessin Rani geht es pr├Ąchtig. Wir sind so gl├╝cklich mit ihr. Ihnen nochmals vielen Dank.
Alles Gute Ruediger Trautmann

 

 

 

 

 

Liebe Freunde und liebe Tiereltern von TINI
Ihnen allen w├╝nschen wir Frohe Weihnachten und ein gutes Neues Jahr 2017
Weihnachten ist das Fest der Liebe.
Wir m├Âchten noch einmal von einem hervorragenden Beispiel der Liebe berichten, das im Himmelsbuch immer ganz oben stehen wird.
Mitte 2013 nahmen wir von unserem Tierarzt, eine durch einen Autounfall an den Hinterbeinen gel├Ąhmte H├╝ndin auf. Wir nannten sie Meggi.
Ein Hundem├Ądchen so voller Charme und Liebreiz . . .
Meggi konnte sich nur mit einem Rollator fortbewegen. Das ging ganz gut ÔÇô aber nicht bei TINI. Unser Gel├Ąnde ist zum Teil steil und holprig und nur ├╝ber Treppen zu erreichen. Meggi konnte nie zum Spazierengehen mitkommen!
Also suchten wir verzweifelt einen Endplatz f├╝r das mit Rollator fitte, jedoch bei uns sehr traurige H├Ąufchen Hund.
Ein Wunder geschah. Nach einem halben Jahr Suchen kam eine Mitarbeiterin Ende Dezember in Kontakt mit Frau Krickau, Physiotherapeutin f├╝r Hunde in Delmenhorst. Sie und ihr Mann boten diesem gel├Ąhmten Hundem├Ądchen ein endg├╝ltiges Zuhause an.
Und es ist nicht ein Endplatz aus Mitleid, ES IST EIN HERZENSPLATZ!
Die Tiermamma darauf angesprochen, dass sie Meggi zu Hause ja immer die Windeln wechseln muss, antwortete mit erstaunter Stimme: "Aber das macht doch gar keine M├╝he!"
Wir m├Âchten Sie heute am 24.12.2016 noch einmal an diesem grandiosen Akt der selbstlosen Liebe teilhaben lassen. Welche Lebensqualit├Ąt, welches Gl├╝ck Meggi nun seit drei Jahren erleben darf, das zeigen die Fotos einer Wanderung zu einem Berggipfel.

Wir auf Ibiza danken allen herzlichst f├╝r Ihre Hilfe 2016.
Ohne unsere Mitarbeiterinnen in Deutschland h├Ątten viel weniger Hundekinder ein Zuhause gefunden. Herzlichen Dank f├╝r den unerm├╝dlichen Einsatz in jeder Form. Auch ein ganz besonderes Danksch├Ân geb├╝hrt unserer Tierpflegerin Sonja, unter anderem auch Kreateur der sch├Ânen Videos.

Lassen Sie uns alle gemeinsam 2017 weitermachen.
Ihre Barbara und Carl-Ludwig Nowotny